100 Jahre Klaus-Harms-Schule

Die Klaus-Harms-Schule feiert im Jahr 2023 ihr 100-jähriges Jubiläum. Dabei werden wir auch von verschiedenen Seiten unterstützt.

Die Klaus-Harms-Schule bedankt sich herzlich bei folgenden Sponsoren für die Unterstützung zur Feier des 100-jährigen Jubiläums der Schule:

  • Ancker Yachting GmbH (Kappeln)
  • Autohaus Lorenzen GmbH (Gelting)
  • Autohaus Nicolaus Schmidt GmbH & Co.KG (Süderbrarup, Kappeln)
  • Buchhandlung Gosch (Kappeln)
  • Cremilk GmbH (Kappeln)
  • Dampsoft GmbH (Damp)
  • Gläsers Gartenwelt (Süderbrarup)
  • Günter Hansen GmbH & Co.KG (Kappeln)
  • Mittelmann GmbH (Kappeln)
  • Modehaus Harmening (Süderbrarup)
  • Möwen-Apotheke (Süderbrarup)
  • Ostangler Brandgilde VVaG (Kappeln)
  • Rotary-Club Kappeln e.V.
  • Weidmann und Steffensen (Süderbrarup)

Wenn Sie auch die Schule zur Feier des 100-jährigen Jubiläums unterstützen möchten, so sind Sie herzlich dazu eingeladen. Wir freuen uns über jeden Euro! Wenden Sie sich bitte telefonisch (04642-10150) oder per E-Mail (khs.kappeln@schule.landsh.de) an uns. Wir werden dann Kontakt zu Ihnen aufnehmen. Der Förderverein der Schule darf Spendenbescheinigungen ausstellen, die wir Ihnen auf Wunsch sehr gerne zukommen lassen.

Cookie-Einstellungen

Wir nutzen Cookies auf der Seite. Einige davon sind essenziell, während andere uns helfen, die Seite weiter zu verbessern.

Baumaßnahmen auf der L21

Ab Montag, 28.11.22 ist die L21 zwischen Kappeln und Schrepperie wieder frei befahrbar. Die Buslinie 621 wird wieder regulär nach Fahrplan fahren.

Die Sperrung zwischen Schrepperie und Brunsholm besteht weiter mit Auswirkungen auf den Busverkehr. Weitere Informationen finden Sie hier.