Zum Hauptinhalt springen

 

Corona-Hinweise:

 

Mittwoch, 16.06.21

Brief von Ministerin Prien zum Schuljahresende

 

Montag, 31. Mai 2021

Nach der neuen Schulen-Coronaverordnung (zunächst gültig bis zum 27. Juni 21) besteht ab dem 31.5.21 für alle Schülerinnen und Schüler keine Pflicht mehr zum Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung, wenn sie sich, wie es in der aktuellen Information des Ministeriums heißt, „außerhalb eines geschlossenen Raumes innerhalb ihrer Kohorte aufhalten. Dies gilt für Pausenzeiten auf dem Schulhof ebenso wie für einen im Freien stattfindenden Unterricht. Der gleiche Grundsatz findet sich bei schulischen Veranstaltungen außerhalb des Schulgeländes sowie auf Schulwegen zwischen Bus- oder Bahnhaltestelle und der Schule wieder.“

Herzlich willkommen

auf der Homepage der Klaus-Harms-Schule!

Wir freuen uns sehr, dass Sie sich für die Klaus-Harms-Schule interessieren, die auf eine fast hundertjährige Geschichte zurückblicken kann. Unser gemeinsames Ziel ist es, den Schülerinnen und Schülern eine umfassende Allgemeinbildung bis zum Erwerb ihrer Allgemeinen Hochschulreife zu vermitteln und sie in der Entwicklung ihrer Persönlichkeit zu fördern. Durch einen anspruchsvollen Unterricht, der für neue pädagogische Ideen offen ist, und durch eine Vielzahl von außerunterrichtlichen Angeboten im Rahmen der Offenen Ganztagschule sind wir bestrebt, dieses Ziel zu erreichen.  

 

Wir laden Sie herzlich ein, unsere Homepage zu „durchblättern“. Begeben Sie sich auf einen virtuellen Rundgang, um einen Eindruck von unserem vielseitigen Bildungsangebot und von unserem lebendigen Schulleben zu bekommen. Zugleich haben Sie die Möglichkeit, sich über unsere aktuellen Veranstaltungen und Termine zu informieren.

 

Wenn Sie Fragen haben, nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf. Wir freuen uns über Ihr Interesse.

 

Thomas Hellmuth

Schulleiter