Italienaustausch an der KHS

Seit vielen Jahren führen wir mit dem Team der Lateinfachschaft und anderen interessierten Lehrerinnen und Lehrern an unserer Schule einen Schüleraustausch mit verschiedenen Partnerschulen aus Norditalien durch.

Die ausgewählten Gymnasien befinden sich zur Zeit in Monticello und Merate, das sind kleinere Städte in der Nähe von Mailand.

Momentan können sich Schülerinnen und Schüler des E - Jahrganges für dieses Projekt anmelden und eine Woche in einer italienischen Gastfamilie verbringen.

Dort lernen die Jugendlichen die besondere Lebensart, vor allem aber auch die italienische Kultur, Kunst und Gastfreundschaft kennen.

Gemeinsam besuchen wir zum Beispiel den Mailänder Dom, Kirchen der Renaissance und der Romanik, die Werke Leonardo da Vincis oder auch die für die Gegend typischen Seidenmanufakturen.  

Freuen können wir uns auf eine reizvolle Landschaft, die durch verschiedene Seen und angrenzende Berge geprägt ist.

Lange in Erinnerung bleibt der Gegenbesuch der italienischen Schülerinnen und Schüler. Aus ersten Begegnungen entstehen häufig langjährige Freundschaften.

Wir freuen uns auf viele weitere spannende Austauschprojekte mit unseren Partnerschulen in Italien!

Koordinatoren für den Italienaustausch

Frau Schmidt-Iwen und Frau Touoda