Zum Hauptinhalt springen
08.05.2022 18:05 Alter: 16 days
Kategorie: Allgemeines, WiPo

KHS geht wählen - Juniorwahl 2022


In der letzten Woche vor der Landtagswahl in Schleswig-Holstein 2022 hatten die Schülerinnen und Schüler des 9.-Q1-Jahrgangs die Möglichkeit an der Juniorwahl teilzunehmen. 

Die Juniorwahl ist ein bundesweites Schulprojekt zur politischen Bildung anlässlich der Landtagswahl am 08.05.2022. 

Mit 140 Wählerinnen und Wählern bei 182 Wahlberechtigten lag die Wahlbeteiligung an der KHS bei ca. 76,9%.

Die Partei "Bündnis 90/Die Grünen" hat von den Schülerinnen und Schülern mit 20,9% der Stimmen an der KHS die meisten Stimmen erhalten, dicht gefolgt von der Partei "DIE LINKE" mit 18,0 % der Stimmen.  Auf die „Freie Demokratische Partei“ entfielen 12,2% der Stimmen. Der "Südschleswigscher Wählerverband" erhielt 10,8%, die „Christlich Demokratische Union Deutschlands“ ebenfalls 10,8% und die „Sozialdemokratische Partei Deutschlands“ erhielt 10,1% der Stimmen. Alle weiteren Ergebnisse gibt es in der Graphik zum Nachlesen.

Alle Informationen zur Juniorwahl und den deutschlandweiten Ergebnissen gibt es hier.





20.05.2022 15:22

Lauf zwischen den Meeren 2022

Die Klaus-Harms-Schule nimmt auch in diesem Jahr mit einer Schulmannschaft am...



weiterlesen »

06.05.2022 14:13

Mülltrennung an der Klaus-Harms-Schule

Ein Peer-to-Peer Projekt der UNESCO- AG



weiterlesen »

27.04.2022 08:25

Austausch in Frankreich

Unsere Schülerin Runa hat einen sechsmonatigen Austausch nach Frankreich mitgemacht. Lies hier...



weiterlesen »