Zum Hauptinhalt springen
26.05.2019 18:00 Alter: 2 yrs
Kategorie: WiPo, Allgemeines, Projekte

Juniorwahl zur Europawahl 2019


Am 24.05.2019 hatten die Schülerinnen und Schüler des 9.-Q1-Jahrgangs die Möglichkeit an der Juniorwahl zur Europawahl 2019 teilzunehmen. 

Die Juniorwahl ist ein bundesweites Schulprojekt zur politischen Bildung anlässlich der Europawahl am 26.05.2019, an dem 2.760 Schulen teilnehmen. 

Mit 133 Wählerinnen und Wählern bei 250 Wahlberechtigten lag die Wahlbeteiligung an der KHS bei ca. 53,20 %.

Die Partei "Bündnis 90/Die Grünen" hat von den Schülerinnen und Schülern mit 41,35 % der Stimmen an der KHS als Wahlsieger hervor. Alle weiteren Ergebnisse gibt es in der Graphik zum Nachlesen.

Alle Informationen zur Juniorwahl und den deutschlandweiten Ergebnisse gibt es hier

 

 





18.07.2021 11:03

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen herzlich unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6 - Q2, deren Eltern und...



weiterlesen »

21.06.2021 06:39

Herzlichen Glückwunsch zur Fachhochschulreife

Die Klaus-Harms-Schule verabschiedete in einer kleinen Feierstunde Schülerinnen und Schüler, die...



weiterlesen »

18.06.2021 08:45

Unsere Abiturient*innen 2021

55 Schülerinnen und Schüler haben nach Abschluss der mündlichen Prüfungen am 31. Mai und 01. Juni...



weiterlesen »