Zum Hauptinhalt springen
15.03.2019 08:52 Alter: 160 days
Kategorie: Kunstgalerie

Das Gedächtnis der Stadt

Zu Besuch bei Herrn Wengel im Stadtarchiv Kappeln


Es ist noch gar nicht so lange her, da fuhr ein D-Zug von einem der drei Bahnhöfe Kappelns direkt nach Köln. Und es gab Zeiten, da mussten Reisenden vor Überqueren der Schlei den Zug verlassen und zu Fuß über die Brücke laufen, während die Wagen einzeln und ohne Lok über das etwas  instabile Bauwerk gezogen wurden. Es gab eine Freiluftkegelbahn im Hüholz, es gab ein mondänes Strandhotel und dort, wo heute die Sparkasse an die Bausünden der 70er Jahre erinnert, stand früher ein malerisches, altes Rathaus.

Wenn man, wie die Schüler/innen der 8. Klassen des WPU-Kurses „Darstellen und Gestalten", den Archivar der Stadt Kappeln, Herrn Wengel, besucht, so kommt man aus dem Staunen nicht heraus. Eigentlich sollte nur für ein „Kappeln-Spiel" recherchiert werden, welches im Rahmen des Kunstunterrichts gestaltet wird.  Aber Stadtgestaltung hat auch immer etwas mit Stadtentwicklung zu tun. Wobei es gar nicht so einfach ist, festzustellen, wann und wie Kappeln sich einst entwickelt hat. Zu dünn ist die gesicherte, schriftliche „Datenlage". Erst ein unverschämter Landwirt, welcher sich Ländereien der Kirche unter den Nagel reißen wollte, sorgte 1357 dafür, dass der Ort erstmals Erwähnung fand.  

Und dann waren da noch die Fragen nach „Amanda" und Konsul Lorentzen, nach dem Stadtwappen, dem Dehnthof und den drei Bombenabwürfen; nach den Stolpersteinen, der NSDAP und der Frauenquote unter den Amtsinhabern im Rathaus.

Kurz: Es waren eine Menge Fragen, welche die Schüler/innen an Herrn Wengel hatten. Und bei ganz wenigen musste selbst der passionierte Archivar passen. Aber er ermunterte die jungen Forscherinnen, einfach selbst die Gebäude Kappelns zu zählen, um deren genaue Anzahl zu ermitteln...

Henrike Reinckens





15.08.2019 14:35

Klaus-Harms-Schule wird Zukunftsschule 2019/2020

Bereits im Mai wurde die KHS in einer Feierstunde in der der A.P.-Møller- Skolen in Schleswig...



weiterlesen »

07.08.2019 13:13

1. Schultag am 12.08.

Wir begrüßen alle Schülerinnen und Schüler, sowie Eltern und Erziehungsberechtigte zum Schuljahr...



weiterlesen »

05.08.2019 10:37

Herzlich Willkommen

Wir begrüßen herzlich unsere Schülerinnen und Schüler der Jahrgänge 6-Q2, deren Eltern und...



weiterlesen »