Zum Hauptinhalt springen
18.01.2019 13:15 Alter: 127 days
Kategorie: Allgemeines, Jugend trainiert für Olympia

Bezirksmeisterschaften an der KHS


Am Donnerstag, den 17.01.2019 fanden die Bezirksmeisterschaften im Handball an der Klaus-Harms Schule statt.

Unsere Jungenmannschaft begeisterte die zahlreichen Fans in der vollen Sporthalle mit hochwertigem Handballsport. Leider musste sich die Mannschaft im großen Finalspiel gegen das Alte Gymnasium Flensburg und damit auch gegen die schier übermächtigen Jugendbundesligaspieler der SG Flensburg-Handewitt geschlagen geben. Gegen die übrigen Mannschaften aus Tingleff und Husum konnten deutliche Siege eingefahren werden, deshalb ist der daraus resultierende zweite Platz ein wirklich toller Erfolg. 

Ein besonderer Dank geht an die Kolleginnen und Kollegen, die mit ihren Klassen in die Sporthalle gekommen sind. Die Stimmung in der Sporthalle war phänomenal und wir haben unsere Schule hervorragend repräsentiert. Auch ein großer Dank geht an die Ed für die tatkräftige und tadellose Hilfe bei der Organisation und Durchführung des Turniers. Wir haben von vielen Stellen viel Lob für unsere Schulgemeinschaft und die hervorragende Durchführung des sportlichen Wettkampfes erhalten!

Viele Grüße vom Organisationsteam Bürger/ Achtsnichts





16.05.2019 10:11

Klassenpreis des Europäischen Wettbewerbs

zu Gast im Europäischen Hansemuseum in Lübeck



weiterlesen »

14.05.2019 09:13

Projekttag: "70 Jahre Grundgesetz" am 24.05.2019

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte! In diesem Jahr wird unser...



weiterlesen »

13.05.2019 10:18

Lauf zwischen den Meeren

Die Klaus-Harms-Schule nimmt in diesem Jahr erstmals mit einer Schulmannschaft am...



weiterlesen »