Zum Hauptinhalt springen

Neuigkeiten und Ankündigungen

03.04.2019
Kategorie: Italienaustausch

Italien Austausch 2019


24 Eis-hungrige Schülerinnen und Schüler und 2 motivierte Lehrerinnen machten sich vom 22.03.19 bis zum 29.03.19 auf den Weg ins sonnige Italien. Ich denke, diese Reise war eine wundervolle Möglichkeit neue Leute kennenzulernen. Die Familien dort haben uns mit großer Gastfreundschaft empfangen, sodass die Angst mancher vor dem ersten Treffen ganz umsonst war. Wir haben auch die umliegenden Städte besichtigt wie Mailand oder Monza. Dort wurde uns einiges über die italienische Geschichte und die Sehenswürdigkeiten erzählt. An einem Tag waren wir am Gardasee, genauer gesagt in Sirmione. Das mit...

Weiterlesen ...

02.04.2019
Kategorie: UNESCO

UNESCO Climate Action Project in Wolfsburg März 2019


Vom 18.03.19 bis zum 20.03.19 fand die UNESCO Climate Action Project- Tagung (CAP) in Wolfsburg statt. Zusammen mit den zwei Lehrkräften Frau Dreyer und Frau Preuße sind wir, zwei Schülerinnen des E- Jahrgangs, in die Autostadt Wolfsburg gefahren, um uns mit anderen CAP- Schulen über verschiedenste Projekte zum Thema Klimawandel und Klimaschutz auszutauschen. Wir erfuhren dabei nicht nur etwas über die verschiedensten Projekte der Schulen und von Greenpeace, sondern auch, wie die Autostadt bzw. der Konzern VW in der nahen Zukunft zum Klimaschutz durch Elektromobilität beitragen möchte....

Weiterlesen ...

02.04.2019
Kategorie: Allgemeines, Jugendredaktion

Neue Ausgabe der Jugendredaktion


Die Februarausgabe der Jugendredaktion ist am 22. März 2019 im Schleiboten erschienen und ab sofort auch hier zu finden. 

Weiterlesen ...

25.03.2019
Kategorie: Erasmus

Klimakonferenz im Klassenzimmer


Das von der EU geförderte KA2-Projekt Klimakonferenz im Klassenzimmer hat eine Laufzeit von zwei Jahren (01.10.2018 bis 31.08.2020). Im Rahmen dieses Projekts war die Klasse Q1a im März eine Woche in Prato bei Florenz, um dort mit Schüler/innen der Schule ISISS Cicognini Rodari an dem Projekt zu arbeiten. Wir lernten dort regionale Klimaschutzprojekte kennen und untersuchten Nachhaltigkeit bzgl. der eigenen Lebensgewohnheiten. Die Schüler/innen wohnten bei italienischen Gastfamilien, sämtliche Kosten wie z.B. für den Transport wurden von der EU übernommen. Der...

Weiterlesen ...

15.03.2019
Kategorie: Kunstgalerie

Das Gedächtnis der Stadt


Zu Besuch bei Herrn Wengel im Stadtarchiv Kappeln

Weiterlesen ...

14.03.2019
Kategorie: Allgemeines

FridaysForFuture


Liebe Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler! Anlässlich der Aktion „FridaysForFurture“ am 15.3.19 in Kappeln möchte ich darauf hinweisen, dass es sich bei dieser Demonstration um keine Schulveranstaltung  handelt und folglich auch kein Versicherungsschutz der gesetzlichen Unfallversicherung für diejenigen Schülerinnen und Schüler besteht, die das Schulgelände unerlaubt verlassen, um daran teilzunehmen. In diesem Fall tragen allein Sie als Erziehungsberechtigte die Verantwortung. Thomas Hellmuth

Weiterlesen ...

09.03.2019

"Wilhelm Tell" von der Oberstufen-Theater-AG


Liebe Schüler und Schülerinnen, liebe Eltern, am 19. und 21. März 2019 wird die Oberstufen-Theater-AG der Klaus-Harms-Schule jeweils um 19.00 Uhr Friedrich Schillers „Wilhelm Tell“ aufführen. Diejenigen unter Ihnen, die uns seit Jahren mit Ihrer Anwesenheit beehren, ahnen sicherlich, dass wir auch diesem durchaus ernsten Stoff eine heitere Seite abgewinnen konnten. Selbstverständlich würden wir uns freuen, Sie als Gäste begrüßen zu dürfen. Aufgrund unseres „augenzwinkernden“ Ansatzes ist die Inszenierung auch für jüngere Schüler und Schülerinnen durchaus geeignet, zumal die Sprache...

Weiterlesen ...


02.10.2019 16:58

Jahreshauptversammlung des Fördervereins

Am Dienstag, 12.11.19 um 19 Uhr findet die Jahreshauptversammlung des Förderkreises statt. Die...



weiterlesen »

26.09.2019 10:45

Sozialer Tag

Am Mo, 30.09.2019 findet an der Klaus-Harms-Schule der Soziale Tag statt. SchülerInnen tauschen...



weiterlesen »

23.09.2019 15:54

Polenaustausch: 29. Begegnung 2019

Am Sonntag, 15. September, kamen unsere polnischen Gäste – 15 SchülerInnen und zwei Lehrkräfte –...



weiterlesen »