Corona-Hinweise

Auf dieser Seite finden Sie Informationen zum Corona-Regelbetrieb an der Klaus-Harms-Schule.

Schreiben der Ministerin zu den Herbstferien

2. Oktober 2020

Hier finden Sie das Anschreiben der Ministerin zum Start der Herbstferien.

Erweiterte Maskenpflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 5 nach den Herbstferien

1. Oktober 2020

Für den Zeitraum vom 19. Oktober bis zum 31. Oktober gilt eine erweiterte MNB-Pflicht für alle Schülerinnen und Schüler ab Jahrgangsstufe 5. Wörtlich heißt es hierzu in der Pressemitteilung des Ministeriums

„Die Pflicht bezieht sich auf den Unterrichtsraum mit der Ausnahme von Prüfungen und mündlichen Vorträgen, bei denen ein Abstand von 1,5 Metern eingehalten wird, sowie auf den Schulhof, die Mensa, Schulveranstaltungen außerhalb des Schulgeländes und auf den Schulweg von der Bus- oder Bahnhaltestelle zur Schule (und zurück), soweit nicht ein Mindestabstand von 1,5 Metern zu jeder anderen Person eingehalten wird. Damit wird für einen begrenzten Zeitraum die bislang geltende Befreiung von der Maskenpflicht in der eigenen Schüler-Kohorte ausgesetzt.“

Reisehinweise des Ministeriums

25. September 2020

Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtige!

Bitte beachten Sie bei Ihrer Urlaubsplanung folgenden Hinweis des Ministeriums, der gestern an die Schulen geschickt wurde:

„Im Hinblick auf die am 5. Oktober 2020 beginnenden Herbstferien ist zu bedenken, dass bei geplanten Urlaubsreisen die Reisewarnungen des Auswärtigen Amtes zu beachten sind. Reisen Schülerinnen und Schüler an ein Urlaubsziel, das bereits bei Reiseantritt als Risikogebiet deklariert ist und können infolgedessen nach Rückkehr aufgrund von Infektionsschutzmaßnahmen die Schule nicht aufsuchen, so fehlen sie unentschuldigt. Eine Beurlaubung ist in diesen Fällen nicht möglich.“

Schnupfenplan

27. August 2020

Den aktualisierten Schnupfenplan vom Ministerium finden Sie hier.

Mund-Nasen-Bedeckung in der Schule

20. August 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wie Sie bereits der Presse entnehmen konnten, hat sich die Landesregierung darauf verständigt, dass „ab Montag, dem 24. August, in allen Schulen eine Pflicht zum Tragen einer Mund-Nase-Bedeckung gelten wird.“ Weiter heißt es in dem Schreiben der Ministerin: „Das gilt auf den Laufwegen, in den Gemeinschaftsräumen, in der Pause und auf dem Schulhof, also überall dort, wo es zu kohortenübergreifenden Begegnungen kommen kann. Von der Pflicht ausgenommen ist der Unterricht in der Kohorte im Klassenraum sowie der Außenbereich auf dem Schulhof, sofern hier Abstände sicher eingehalten werden können und die Schülerinnen und Schüler in ihrer Kohorte verbleiben. Unberührt davon bleibt natürlich die Möglichkeit, auch weiterhin während des Unterrichts auf freiwilliger Basis eine Mund-Nasen-Bedeckung zu tragen.“

Dies bedeutet für die Klaus-Harms-Schule, dass ab Montag alle Schülerinnen und Schüler bereits dann eine Mund-Nasenbedeckung zu tragen haben, wenn sie das Schulgelände betreten. Bisher galt diese Pflicht nur für das Schulgebäude. Zudem sind sie verpflichtet, nach Unterrichtsschluss die Mund-Nasen-Bedeckung solange aufzubehalten, bis sie das Schulgelände verlassen haben.

Es besteht allerdings eine Pflicht zum Tragen einer MNB auch jenseits des Schulgeländes auf dem Schulweg zwischen Bus- oder Bahnhaltestellen, sofern die Schülerinnen und Schüler den Mindestabstand von 1,5 Metern zu anderen Kohorten nicht einhalten können. Für Schülerinnen und  Schüler aus dem gleichen Haushalt gilt diese Verpflichtung nicht.

Ansonsten gilt bei uns weiterhin, dass neben dem Klassenraum auch in dem zugewiesenen Pausenbereich der Kohorte keine Mund-Nasen-Bedeckung getragen werden muss. Bitte besprechen Sie mit Ihrem Kind diese Änderung.

Thomas Hellmuth

Vorgehen bei Erkältungssymptomen

18. August 2020

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte!

Wenn Ihr Kind Erkältungsymptome jeder Art aufweist oder auf COVID-19 getestet werden soll, nehmen Sie bitte Kontakt zur Schule auf, um das weitere Vorgehen zu besprechen.

Zweites Informationsschreiben der Schulleitung zum Schulstart

6. August 2020

Zweites Informationsschreiben der Schulleitung zum Schuljahr 2020/21 zum Schulbetrieb an der KHS

Einen Lageplan der KHS mit den Ein- und Ausgängen und den Schulhofbereichen der Kohorten finden Sie rechts.